Stellenausschreibung

Nachricht Hannover, 10. Februar 2021

Leitung der Abteilung Kampagnen und Design (m/w/d)

In der Evangelischen Medienarbeit der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers (EMA) ist die Vollzeitstelle (zz. 38,5 Wochenstunden)

für die Leitung der Abteilung Kampagnen und Design (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die EMA ist die zentrale Service-Einrichtung für das kommunikative und mediale Handeln der hannoverschen Landeskirche mit rund 2,5 Millionen Mitgliedern.

Ihre Aufgaben:

  • Arbeitsorganisation und Mitarbeitendenführung in der Abteilung Kampagnen und Design
  • Erstellung von Konzepten für Projekte und Kampagnen der Öffentlichkeitsarbeit in der hannoverschen Landeskirche sowie deren Umsetzung mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abteilung
  • Kontaktpflege mit kirchlichen und außerkirchlichen Partnern
  • Unterstützung des Netzwerks kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit in der Landeskirche Hannovers
  • Weiterentwicklung und Umsetzung des Corporate Designs der Landeskirche Hannovers

Ihr Profil:

  • Sie arbeiten gerne im Medien-Bereich einer großen Organisation mit einem sehr vielfältigen Aufgabenspektrum
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit kommunikationswissenschaftlichem Schwerpunkt und Kenntnisse im Bereich Kirche und Diakonie oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Sie verfügen über die Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit für die Planung und Umsetzung von Projekten und Kampagnen in diversen Medien
  • Sie sind bereit, Ihre Arbeitszeiten den Erfordernissen der Arbeit im Medien-Bereich anzupassen und nach Absprache Wochenendarbeit und Abenddienste zu übernehmen
  • Sie haben Fachkenntnisse in gebräuchlicher Anwendungssoftware sowie modernen Redaktionssystemen.

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeit in einem motivierten Team mit sieben Mitarbeitenden
  • Gestaltungsspielraum, die Öffentlichkeitsarbeit der Landeskirche Hannovers mitzugestalten und zu entwickeln
  • Eine Vollzeitstelle mit einem Entgelt nach EG 13 TV-L
  • Flexible Arbeitszeiten, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, betriebliche Altersvorsorge sowie ein verbilligtes GVH-Job-Ticket

Die Leitungstätigkeit ist mit erheblicher Entscheidungs- und Repräsentationsverantwortung in der Kirche verbunden. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir möchten den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Deswegen freuen wir uns über die Bewerbung von Frauen.

Dienstsitz ist die Evangelische Medienarbeit EMA, zentral in Hannover gelegen.

Bewerbung

Informationen zur Stelle und zur Tätigkeit erhalten Sie bei Herrn Lau, E-Mail: joachim.lau@evlka.de, Telefon 0511 1241-599.

Bewerbungen sind bis zum 1. März 2021 zu richten an:

bewerbungen@kirchliche-dienste.de

Bitte übersenden Sie die Bewerbung in einer Datei. Die Bewerbungsunterlagen werden sechs Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.